…bin ich

Fotocredit Manfred Baumann

Ich bin in Graz geboren, lebe und arbeite hier. Es war nicht mein ursprünglicher Wunsch, Kunstgeschichte zu studieren. Eigentlich wäre es die Medizin gewesen… oder die Schauspielerei. Und doch kann ich mir heute kein interessanteres Wissen vorstellen, als jenes über die Kunst. Sie hat mich immer begleitet. Ob in der Kunstvermittlung (MUWA-Museum der Wahrnehmung), in der Organisation von Ausstellungen junger lokaler KünstlerInnen, während meines Praktikums bei Erwin Wurm, in Gesprächen mit Maximilian Schell über die Arbeiten Mark Rothkos oder in der Auseinandersetzung – ganz privat.

Meine ersten Arbeiten waren reine Fotografien. Und ich habe mich in der Malerei versucht…

Irgendwann habe ich begonnen, Fotografie und Malerei einfach miteinander zu verschmelzen. Und daraus ist CamouflART entstanden…